• Schwungvoll zur Schreibschrift ...
      • ... auf dem Pausenhof
      • Schwungvoll zur Schreibschrift auf dem Pausenhof
          • Wandern & Spaß im Allgäu

            Schullandheim der 7er in Oberstdorf

            Die Klassen 7a/b waren vom 1.7 bis zum 5.7 im Schulandheim und hat dabei viele tolle Aktivitäten erlebt.

            Am Montag ging es um 10.00 Uhr mit dem Bus los in Richtung Oberstdorf. Es war eine sehr angenehme Busfahrt. Nach zweieinhalb Stunden kam die Klasse dann in der Jugendherberge Kornau im Kreis Oberstdorf an. Da man in der Jugendherberge erst ab 15.00 Uhr einchecken konnte haben die Klassen 7a/b mit ihren Lehrern noch einen Spaziergang zur Breitach durch die naheliegende Landschaft gemacht. Als sie dann wieder in der Jugendherberge waren gingen alle ihre Zimmer richten, dann gab es Abendessen. Danach gingen die meisten auf ihr Zimmer.

          • "Olympiasieg!" - Mädchenmannschaft beim Landesfinale in Bad Cannstatt

            Vizemeisterinnen der Schwimm-Elite Baden-Württembergs

            Bei der dritten und letzten Wettkampfrunde der Grundschulen von „Jugend trainiert für Olympia“ im Schwimmen startete am Dienstag, den 9. Juli 2024 erneut unser bewährtes Turbo-Mädchen-Team. Morgens um 7.30 Uhr ging es los - mit dem Zug von Betzingen nach Bad Cannstatt ins Sportbad NeckarPark.

          • Reutlinger Altstadtlauf

            FHG mit über 130 Läuferinnen und Läufern stark vertreten

            Am gestrigen Samstag fand der Reutlinger Altstadtlauf zum 30. Mal statt und die FHG war mit über 130 angemeldeten Läuferinnen und Läufern stark vertreten. Je nach Geburtsjahrgang starteten die Kinder und Jugendlichen zu unterschiedlichen Zeiten und liefen Strecken über 700 m (Bambinis), 1,5 km (Schüler*innen D / C) und 2,5 km (Schüler*innen A / B). Die größte Gruppe stellten dabei die Schüler*innen D (Jahrgang 2015/16) dar.

          • Engagement für Demokratie

            Zum ersten Mal Demokratie-Schulpreis vergeben

            Am 1. Juli 2024 wurden Sedra (Klasse 8b), Nazik (Klasse 8a), Herry (Klasse 8b), Frau Halder und Herr Beuter zu einer besonderen Veranstaltung ins Stuttgarter Rathaus eingeladen. Die FHG hatte sich für den Demokratie-Schulpreis auch beworben. Das Programm begann um 11 Uhr als alle von der Ministerin und der Bürgermeisterin von Stuttgart herzlich begrüßt wurden. Nach der Begrüßung wurden zehn von insgesamt 72 Schulen mit einem tollen Hauptpreis ausgezeichnet. Diese Schulen bekamen eine Urkunde und viel Preisgeld. Wir erhielten leider keinen Preis, jedoch ein tolles Preisgeld. Um 13:30 Uhr wurden die Regeln für die Barcamps erklärt und verschiedene Camps vorgestellt. Drei Mitglieder der Schülervertretung (SMV) nahmen an Workshops zu den Themen SMV, Juniorwahl und "Kläranlage" teil. Bei der Workshop zur Juniorwahl wurde besprochen, wie man Schüle

          • Bundesjugendspiele für alle

            Schulsportaktionswoche "Gib dein Bestes"

            Bei sommerlich heißen Temperaturen fanden die diesjährigen Bundesjugendspiele im Rahmen der Schulsportaktionswoche des Kultusministeriums an der FHG statt. Nach einer kurzen gemeinsamen Aufwärmrunde auf dem Schulhof gaben die Schüler*innen der Klassen eins bis zehn auf dem Sportplatz in den Disziplinen „Weitsprung“, „Weitwurf“, „Sprint“ und „Crosslauf“ ihr Bestes. Dabei variierten die Sprintstrecken nach Altersgruppe in ihrer Länge, während alle Kinder und Jugendlichen sowohl beim Weitsprung als auch beim Weitwurf jeweils drei Versuche hatten. Im Rahmen des „Crosslaufes“ absolvierten die FHG-ler zwei abgesteckte Runden über das Schulgelände, innerhalb derer auch Hindernisse überwunden und Teilabschnitte im Slalom gelaufen werden mussten. Zudem konnten die Schüler*innen in den Pausen von drei weiteren, freien Bewegungsangeboten in der Turnhalle, au

    • Wir bieten ...

      • ... Partnerschule FSJ.
      • ... GSB-Primarstufe.
      • ... WSB-Sekundarstufe.
      • ... berufliche Orientierung.